Baumnussguetzli

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Zeitaufwand: 30 Min. (+12 Std. antrocknen)
  • Az Pers.: 8
  • Anforderung: sehr einfach
  • Kategorie: Guetzli
Baumnussguetzli

Zutaten

  • 4 Eiweiss
  • 450g Zucker
  • 350g Baumnüsse (gemahlen)
  • 250g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1-2 Pack Halbe Baumnusskerne
  • 20g Puderzucker
  • 1 Eiweiss
  • 1 Esslöffel kirsch

Anweisungen

  1. 4 Eiweiss in eine Schüssel geben und sehr steif schlagen.

  2. Zucker, Baumnüsse (gemahlen) und Haselnüsse (gemahlen) unter den Eischnee ziehen und zu einem festen teig zusammenkneten.

  3. Den Teig auf Zucker 1 cm dick auswallen und mit Förmli ausstechen. 

    Über Nacht antrocknen lassen.

  4. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    ca. 12 Min. im oberen Drittel des vorgeheizten Ofens backen.

  5. Glasur: Puderzucker, Eiweiss und Kirsch gut verrühren und die noch warmen Plätzchen damit bestreichen.

    Garnitur: Halbe Baumnusskerne auf die Glasur setzen.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.